Bei den Pflasterarbeiten sind unter anderem wesentliche Kriterien wie ein Gefälle, die vorraussichtliche Belastbarkeit der Fläche, sowie die Beschaffenheit des Untergrundes zu beachten. Auch hier können wieder Feuchtigkeitsschäden an Gebäuden durch das nicht ablaufende Wasser auftreten. Durch den mangelhaften Unterbau wellig gewordene Pflasterflächen führen z.B. zu Rissen im Mauerwerk.


Unsere Arbeiten im Bereich Pflasterarbeiten umfasst unter anderem:

- Pflastern von Einfahrten- , Wegen oder Terrassen
- Verlegen von Natursteinplatten auf Terrassen und Wegen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AAT Abdichtungstechnik